Caravan of Love – 3680

Schon mehrfach habe ich über einzelne Teile aus der Fabuland-Serie, die von 1979 bis 1989 Bestandteil des LEGO® Programms war, berichtet. Heute widme ich mich einem ganzen Set.

Ein Zufallsfund in einem bei ebay erworbenen Konvolut hat mir eine Perle aus dem Jahre 1988 in den Schoß gespült. Den „Camping Caravan 3680“.
3680_01

Das Set besteht aus lediglich 41 Teilen (unter Berücksichtigung aller Wohnwagen-Einzelteile wie Schubladen und Räder) und 3 Figuren. Das meiste Formteile, die kaum zu etwas anderem zu gebrauchen sind. Eigentlich genau der Stoff, der LEGO später fast das Genick gebrochen hätte. Dennoch ein Set, das nicht nur ob seiner Seltenheit unverzügliche Begehrlichkeiten weckt.
3680_02

3680_caravan-04
3680_caravan-05
3680_caravan-06

3680_caravan-01
Das Dach kann abgenommen werden. Eine Seite ist ausklappbar.
Der Wohnwagen ist im Inneren lediglich mit einer Küche eingerichtet. Vier Schubladen źum Ausziehen und zwei Türen zum Öffnen.
3680_caravan-02
Unten gibt es keine Achse, sondern drei Flugzeugräder.
3680_caravan-03

Die Tierfiguren wurden zu Charakteren entwickelt. Wer die liebevolle Geschichte um Bonnie Kaninchen, Edward Elefant und Willem Walroß erfahren will, dem sei ein Blick in die Anleitung empfohlen, die bei Peeron zu finden ist.

3680_bonnie_kaninchen
„Bonnie Kaninchen gefällt es eigentlich überall. Aber am Strand ganz besonders“

3680_edward_elefant
„Edward Elefant geht gerne zum Angeln. Stundenlang sitzt er in seinem Boot uns wartet, das wenigstens ein kleines Fischlein anbeißt.“

3680_willem_walross
„Käpt’n Willem Walroß ist ein alter Seefahrer. Er hat einen ganzen Seesack voll mit Geschichten von seinen Abenteuern auf dem weiten Ozean.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.