Päckchen aus Billund

Diese Woche hat mich mal wieder ein Päckchen vom LEGO® Kundendienst mit Absenderadresse in Billund erreicht. Einige der interessanten Teile möchte ich besonders vorstellen.
post_vom_kd

Sehr nützlich finde ich die braunen Fenster, von denen inzwischen eine vollständige Serie erschienen ist. Diese lassen sich vor allem in Altbau-Häusern vorbildgerecht verbauen.

Das Fenster 1x2x2 gab es bis vor kurzem in reddish brown bei Pick-A-Brick. Leider ist es im Februar aus diesem Angebot genommen worden. Beim Kundendienst ist das Fenster weiterhin erhältlich.
Window 1 x 2 x 2 Flat Front (60592) [4595814]
fenster_4595814

Window 1 x 2 x 3 Flat Front (60593) [6058084]
fenster_6058084

Window 1 x 4 x 3 – No Shutter Tabs (60594) [4595889]
fenster_4595889
Door Frame 1 x 4 x 6 Type 2 (60596) [4623513]
fenster_4623513
Besonders habe ich mich über den braunen Jägerzaun gefreut. Zwar gab es diesen neben dem verbreiteten rot in zahlreichen anderen Farben. Aber einen braunen Zaun gab es offiziell noch nie. Obwohl das eigentlich das Naheliegende ist. Mit dem neuen Maersk-Containerschiff 10241 ist dieser jetzt erschienen. (3185) [6052825]
zaun_6052825

In der Sea Cow 70810 sind die sandgrünen Platten 1×3 nach 10-jähriger Abstinenz wieder im Programm aufgetaucht. (3623) [6069257]
platte_6069257
Die grünen Fenster 1 x 4 x 3 sind noch aus dem Set Oil Rig Escape 9486 der ausgelaufenen Cars-Serie erhältlich. Dort werden diese für die Tore eines Containers genutzt.
(60594) [4652339]
fenster_4652339
Zuletzt 2006 war der Brick, Modified 1 x 1 with Studs on 4 Sides (4733) in Grün erhältlich. Jetzt ist dieser Stein wieder verfügbar. Wenn auch nur im Mitarbeiter-Weihnachtsset A LEGO Christmas Tale 4000013.
(4733) [6060831]
stein_6060831
Tassen hat man meist reichlich. Kinder der 80er haben diese auch in weiß. Heute ist es schwieriger, diese in weiß zu erhalten. Der Großvater aus der Minifigurenserie 10 hat eine mitgebracht, jetzt auch MetalBeard’s Sea Cow 70810.
(3899) [4659665].
tasse_4659665
Über 10 Jahre war der rote Apfel nicht im aktuellen Lieferprogramm. In diesem Jahr ist dieser in zahlreichen Friends-Sets enthalten.
Apple (33051) [6054438]
apfel_6054438

Eine Weltneuheit stellt der Firststein aus Bad Cop’s Pursuit 70802 dar. Diesen seit 55 Jahren im Programm befindlichen Stein gibt es jetzt erstmalig in weiß.
(3041) [6059275]
dachstein_6059275
In mehreren aktuellen Sets ist der „Tacho“ zu finden, der offiziell ganz nüchtern als FLAT TILE 1X1, ROUND „NO.12“ bezeichnet wird.
(13541/98138pb010) [6030333]
fliese_6030333

Die Fliesen 2×4 (87079) gibt es in mehreren, neuen und seltenen Farben:
Dark Orange: [6058089] aus The Simpsons House
Sand Blue: [6052832] aus Maersk Line Triple-E 10241
Sand Green: [4633693]
fliesen_87079
Im Maersk Train 10219, der Moulding Machines 4000001 der Lego Inside Tour 2011 sowie dem Geschenk an die 2013er Teilnehmer der Lego Inside Tour 2013, dem wunderschönen Villy Thomsen Truck 4000008 sind hellgrauen Türen 1 x 3 x 4 verbaut. Daher werden die Türen zu recht selbstbewussten Preisen bei Bricklink aufgerufen. Noch sind die Türen relativ preiswert beim Kundendienst zu bekommen.

Left Door W/Knob Hinge 1X3X4 (58381) [4617109]
Right Door W/Knob Hinge 1X3X4 [58380] [4617168]
tuer_4617109
Auch wenn das Cinderella’s Romantic Castle 41055 nicht jedermanns Geschmack trifft, so gibt es doch ein breiter verwendbares, nur in diesem Set verbautes Teil. Und war der Uhrenteller (17038/3960pb29) [6065143].
uhr_6065143

Eine weitere Uhr gibt es in der Town Hall 10224. (10181/3960pb24) [6022319].
uhr_6022319
Der gothische Bogen ist dank des The Simpsons House 71006 jetzt auch in tan erhältlich. Gerade für „Häuslesbauer“ wie mich eine erfreuliche Neuheit.
(13965) [6058093]
bogen_6058093
Besonders für Arbeitsbekleidung eignen sich die sandblauen Rümpfe und Beine. Davon gibt es (noch) ein komplettes Sortiment:

Legs Short (41879/90380) [4630102]
fuesse_4630102
Hips and Legs (73200/970c00) [4267425]
fuesse_4267425
Der bei beiden Figuren verwendete Torso Plain / Arms / Yellow Hands: (76382/973) [4519938]

5 Gedanken zu „Päckchen aus Billund

  1. Hallo Martin,
    wie immer gilt: Preise vergleichen. Die meisten Teile kaufe ich bei Bricklink. Vieles gibt es nur dort, vieles ist dort am günstigsten.

    Hier zwei Extrembeispiele: Der Hydraulikschlauch des Unimogs 8110 kostet beim Kundendienst irrsinnige 50,08 €. Bei Bricklink kostet dieser neu durchschnittlich 0,74 €.

    Andersherum schaut es bei den transparenten 1×1-Fliesen aus. Diese gab es lange Zeit gar nicht. Und aktuell nur in kaum erhältlichen Sets. Diese kosten bei Bricklink durchschnittlich 70 cent. Beim Kundendienst gibt es diese hingegen bereits für 15 cent.

    Auch zwischen Bricklink und Pick-A-Brick lohnt sich der Vergleich. Dabei muss man zusätzlich Versandkosten und VIP-Punkte beim Vergleich berücksichtigen.

    Nicht vergessen werden sollte der meist günstigste Weg, preiswert an eine größere Menge unterschiedlicher Teile zu kommen. Sets kaufen und schlachten. Am besten im Sonderangebot im Rahmen einer Rabattaktion. Gerade bei StarWars-Sets lassen sich die Figuren sehr gut einzeln verkaufen.
    Ein realistisches Rechenbeispiel:
    – Set mit 300 Teilen von 35€ auf 25 € reduziert
    – 3 Figuren, für je 5 € verkauft
    – bleiben 300 Teile für 10 €. Das macht durchschnittlich 3 cent pro Teil.

    Für den ersten Überblick über Teile und Preise verwende ich das Programm Brickstore. Aber das gibt ein extra Artikel.

    Viele Grüße

    Thomas

  2. Hi,
    ist es nicht ziemlich teuer, direkt beim Kundendienst zu bestellen?
    Oder machst du das nur für bestimmte Teile?
    Gruß
    Martin

  3. Moin

    Vielen Dank für die Informationen.
    Ein schöner und vor allem hilfreicher Blog wurde hier geschaffen.
    Super Sache. Habe gleich mal unsere BlogRoll um diesen hier erweitert. 🙂

    MfG

    BoB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.