Schlagwort-Archive: Kaufen

1000 Steine

Das ist nicht nur meine Lieblingscommunity für unsere geliebten Klemmbausteine, sondern das ist auch die Menge an „Material“ in der neuen Steinebox 10705 aus der Classic-Reihe.
10705-01
Die Box enthält genau 1000 Steine in 42 verschiedenen Farben und 104 verschiedene Elemente. Das Gewicht der Steine beträgt knapp ein Kilogramm. Die unverbindliche Preisempfehlung der Box beträgt 39,99 €. Günstiger habe ich diese bislang leider noch nicht gesehen. Auch in „meinem“ Real-Markt war diese bei der 20%-Aktion vergangenen Freitag leider nicht verfügbar.
10705-06
Da mich die Inventar-Liste doch neugierig gemacht hat, habe ich trotz meiner Sozialisation im Schwabenland zugeschlagen. Bei Bricklink gehen die enthaltenen Teilen in Summe durchschnittlich für knapp 100€ über den virtuellen Tresen.
10705-02
Die etwas bis zur halben Höhe gefüllte Box enthält verteilt auf neun farblich vorsortierte Tüten viele Teile in „dark*“-Farben sowie neue und seltene Elemente und Farbvarianten. Nur bei knapp der Hälfte der Steine handelt es sich um „Basics“. Meist sind die Elemente 4x enthalten.
10705-03
Mein persönlicher Favorit ist das Slope, Curved 2 x 1 No Studs (11477) in Bright Light Yellow. Auch in anderen Farben meines Erachtens einer der nützlichsten Steine die in der letzten Zeit neu kreiert wurden.
10705-04
Die Modelle aus der beigefügten Anleitung sind ganz nett zu bauen. Die Instrukrtionen für weitere Modelle gibt es unter lego.com/classic zum Download. Mein persönlicher Favorit ist dabei die Eule.
10705-05
Für mich eine klare Empfehlung. Und zwar für jeden, egal ob Lego-Anfänger im Kindesalter oder gesetzter AFOL mit großem Vorrat. Wenn es die Box in Rahmen einer Sonderaktion geben sollte, werde ich sicher noch ein paar dazukaufen.

Eine wahre Flut neuer Teile

Kürzlich wurde eine wahre Flut neuer Teile veröffentlicht. Brickset listet für den 05.06.2016 2385 neue Postionen.
Bricklink ist bescheidener und listet für das aktuelle Jahr 116 neue Formvarianten.
Die Diskrepanz zwischen den Zahlen kommt daher zustande, das bei Brickset auch Teile, die bereits früher einmal erhältlich waren, aber eine neue Element-ID erhalten haben, als neues Teil aufgeführt werden. Dazu kommen die neuen Farbvarianten alter und neuer Formen hinzu.

Eine erfreuliche Neuauflage ist z. B. der Inverse 1×2 Dachstein in dunkelblau (3665). Diesen gab es zuvor im Jahre 2005 in einem einzigen Set. Entsprechend orbitant waren die Preise, die bei Bricklink aufgerufen wurden.

Die Menge neuer Teile muss ich selbst erst einmal verkraften, um dann näher zu berichten.

Mixels Serie 7 zum halben Preis bei S@H

sale
Völlig überraschend und ohne Vorwarnung gibt es seit heute die Mixels der Serie 7 zum halben Preis. Bei Shop@Home und bestimmt auch in den Stores.
Ab 30€ gibt es bis 31. Mai noch einen Creator Papage 30472 als Beigabe. Der leider keine besonders tollen Teile oder Farben enthält.
Update 22:27. Das ging ja schnell. Heute morgen, gegen 7 Uhr konnte ich noch acht von neun Mixels-Tüten bestellen. Jetzt sind nur noch drei von neun Sets verfügbar. In den Stores wird die Verfügbarkeit abweichen.

Rarität wird alltäglich

Wie sich bereits im Oktober abzeichnete, werden 2016 zwei Sets erscheinen, in denen ein Fahrrad in Bright Light Orange enthalten ist.

In den vergangenen Monaten wurden über Bricklink sieben dieser Räder verkauft. Zu einem Durchschnittspreis von knapp 75€.

Zur Ehrenrettung der HTF-Händler sei gesagt, dass sich diese Exemplare durch die Felgen mit separaten Reifen (führt zu einer anderen BL-Nummer) und, bei BL nicht unterschieden, durch die gefüllte Noppe auf dem Gepäckträger unterscheiden.

Inzwischen hat das Set 41111 „Partyzug“ den Weg zu mir gefunden. Die UVP beträgt 9,99 €.
41111_01
Neben dem Fahrrad sind noch zwei Hamster (bei denen es sich auch um Hundewelpen handeln könnte), sechs Partyhütchen, eine bedruckte Inversfliese, eine bedruckte Einladungskarte sowie das Doppeleckpanel 23969 als Neuheiten enthalten.
41111_02
Vor allem auf Grund der Tiere und des Fahrrades wird das Set sicher ein dankbarer Teilespender sein.
41111_03
Eine Frage bleibt dennoch offen. Wer soll das Fahrrad fahren? Stephanie passt nicht so recht auf das Rad und bekommt den Lenker nicht zum Fassen. Da muss eine Minifigur „vom alten Schlag“ aushelfen.
41111_04

zum halben Preis

Leider nicht auf alles. Immerhin gibt es ab heute, 22.01.2016, die reduzierten Artikel im Sale bei Shop@Home und in den Stores statt mit 30% jetzt mit 50% Nachlass auf den Listenpreis.
sale
Viel attraktives ist leider nicht mehr übrig. Ein paar Chima-Sets die sich als ergiebige Teile-Spender eignen. Auch eine Duplo-Sets die sich als Mitbringsel eignen sind dabei.

In den jeweiligen Stores wird die Verfügbarkeit der Auslaufprodukte sich evtl. abweichend darstellen.

Pick-A-Glück

Ein Besuch im Kölner Lego-Store war mal wieder überfällig. Zumal (bis 20.11.) der Weihnachtszug und zusätzlich (bis 31.10.) doppelte VIP-Punkte lockten.

Der Empfang im Laden war, obwohl schon fast vorweihnachtlich gut gefüllt, fast herzlich.

Meine Erwartungshaltung war recht niedrig, da Brickbuildr eigentlich nur das Standardangebot erwarten lies. Daher war die Überraschung um so größer.

6091 Brick, Modified 1 x 2 x 1 1/3 with Curved Top, Black
87087 Brick, Modified 1 x 1 with Stud on 1 Side, Yellow
15573 Plate, Modified 1 x 2 with 1 Stud with Groove and Bottom Stud Holder (Jumper), White
85984 Slope 30 1 x 2 x 2/3, Yellow
92946 Slope 45 2 x 1 with 2/3 Cutout, White
15068 Slope, Curved 2 x 2 No Studs

Kein Kater am Tag danach

Die erste Auswertung der meist nicht sonderlich hochauflösenden Fotos der Sets des kommenden Jahr liefert einige tolle neue Elemente:
– sandgrüne, inverse 2×2-Slopes (vermutlich einschließlich der zugehörigen Ecken) in einer Classic-Bausteinebox
– das Geheimnis um die Bodenfliesen im Schalterraum der neuen Bank dürfte mit dem Nexo Knights „Motorrad“ geklärt sein, das eine solche Fliese an prominenter Stelle trägt
– bei den Nexos gibt es auch eine 1×1 „Käsepyramide“
– eine neue Flamme, die nur bei Ninjago, nicht jedoch in den Feuerwehrsets zu finden ist.
– dunkelgrüne Radkästen beim Chopper Transporter
– 45°-Dachsteine inkl. Ecken in Light Aqua im Arendelle Castle Celebration Im selben Set gibt es weiße Blätter 4×3.
– Die Zipfelmützen gibt es in mehreren Sets. Vielleicht lassen die sich auch als Mauerwerks-Deko einsetzen. Auch wenn ich vermute, dass diese wie der anderer Friends-Haarschmuck befestigt werden.
– abgerundete 1×1-Fliesen bei den Mixels.

Sonntag mit teuren Konsequenzen

Das Loch im Geldbeutel wurde diesmal nicht durch die Sonntagaangebote von Galeria Kaufhof gerissen. Diesmal waren es die ersten Ankündigen neuer Sets im Jahr 2016. Also Möglichkeiten, das Weihnachtsgeld, so denn es noch welches gibt, zu verplanen.

Die erste Möglichkeit sind die Mixels, die jetzt als Feuerwehrleute, Piraten und Zahnarzt erscheinen.

Schon wenige Minuten später veröffentlichte Dirk, Ambassador von 1000steine.de die Fotos des neuen modularen Haus. Ein wirklich fantastisch gelungenes Gebäude mit vielen neuen Teilen in tollen Farben. Sowohl aufgebau, als auch als Teilespender wird es bestimmt eine tolle Figur machen. Die kleinen Szenen beinhalten einigen Witz, bis hin zur Geldwäsche des Waschsalons. Und auch Bankräuber machen sich auf dem Dach zu schaffen. Die Verbrecher können in aller Ruhe ihr Unwesen treiben, da es bisher noch keine modulare Polizeistation gibt.
Neben den sandgrünen Fenstern inkl. der Bogenfesnter und den grauen „Goldbarren“ als Fassadenverkleidung ist mir die Bodenverkleidung im Schalterraum aufgefallen. Das sieht verdammt nach 2×3 Fliesen in Fünfeck-Form aus. Lassen wir uns überraschen!

Brickset hat dann auch noch zahlreiche Sets, die im Laufe des Jahres 2016 erscheinen sollen veröffentlicht. Seit dem ist die Seite kaum noch zu erreichen.

Besonders aufgefallen ist mir
– das Fahrrad in Bright Light Orange das auch in einem weiteren Set geliefert wird
– das Rentier
– noch eine neue Fliesenart (diesmal 1×1) scheint der Oberkiefer des Mixels mitzubringen
– wenn auch sehr amerikanisch angehaucht, ist der Drehleiter-Sattelschlepper eine angenehme Abwechslung im Dauerbrenner-Thema Feuerwehr
– nachdem die Gefangenen aus den Polizeistationen der letzten Jahre dauernd ausgebrochen ist, versucht man es jetzt mit einer Gefängnisinsel 😉
– Amerikanische Pickups sind überhaupt nicht mein Ding. Aber der F150, der Hot Rod und vor allem der Anhänger stehen für eine Qualität, die ich bisher nicht nicht den Speed Champions verbunden habe.
– auch die Rennsport-Legende Porsche 917 wird umgesetzt. So weit man auf dem Foto erkennen kan, zwar mit vielen Sticker. Aber ie Proportionen wirken authentisch.

Bereits der erste Appetithappen macht großen Hunger auf das was 2016 kommen wird.

Neue Dimensionen

Die neue Dimensions-Reihe, die 6. Serie der Mixels sowie die Haloween-Minifiguren haben uns im Oktober wieder neue Teile beschert.

Brickset hat eine Auflistung der neuen Elemente aus den im Oktober erschienenen Sets.

Aus meiner Sicht interessant sind:
47905 Brick, Modified 1 x 1 with Studs on 2 Sides in Sand Green

4533 Slope 33 3 x 3 Double Convex in Dark Blue

95344 Container, Bucket 1 x 1 x 1 Handle / Scooter Stand in Black

85861 Plate, Round 1 x 1 with Open Stud in Sand Green

15712 Tile, Modified 1 x 1 with Clip – Rounded Edges in Sand Green

15573 Plate, Modified 1 x 2 with 1 Stud with Groove and Bottom Stud Holder (Jumper) in Bright Light Orange

61409 Container, Cupboard 2 x 3 x 2 Door in Light Bluish Gray

6541 Technic, Brick 1 x 1 with Hole in Lime

21445 Plate, Modified 1 x 2 with Wheel Holder in Black

6125569 Plate, Modified 1 x 2 with Wheel Holder in Light Bluish Gray

Nachtrag: ein paar Teile mehr gibt es dank der Mixels.